Samstag 01.11.14, 09:36 

SZ/BZ Blog

Seite 18 von 168
Ergebnisse 171 - 180 von 1673

Der VfL und seine Abteilungen

24.05.2012

So, das Wochenblatt ist für diese Woche gemacht. Nun schreibe ich an einem Artikel über die Sindelfinger Kegler und ihren Abteilungsleiter Stevan Fuks für die VfL-Serie zum 150-jährigen Jubiläum. Mehr dazu am Samstag im Sport. Innerhalb der Serie stellen wir alle Abteilungen des VfL Sindelfingen vor und am Samstag sind wir bereits bei Folge 17 angelangt. Bis zum Jubiläum Mitte Juli ist also noch einiges zu tun und es warten noch interessante Abteilungen, die es sich lohnt, vorzustellen. Nächste Woche folgen die VfL-Kicker, dass kann ich schon verraten.


Heute ist Wochenblatt-Tag

23.05.2012

Mittwochs ist für mich immer Wochenblatt-Tag. Da gilt es die verschiedenen Rubriken mit Leben zu füllen. Seit einigen Wochen hat das Wochenblatt ein neues Gesicht erhalten. "Schmeckt das lecker", "Hund, Katze, Maus" oder "Ihr grüner Daumen". Jede Woche gibt es zudem nützliche Verbrauchertipps von der Stiftung Warentest. Aber auch der Rätselspaß kommt bei Sudoku nicht zu kurz. So nun muss ich aber weitermachen, das Wochenblatt soll schließlich morgen bei Ihnen im Briefkasten liegen.


22.05.2012

Gestern war ich mal wieder sportlich unterwegs, wenn auch eher passiv. Zur Mittagszeit ging es gemeinsam mit Praktikant David Bieryt in das Maichinger Allmendstadion zum Spatenstich für den neuen Kunstrasenplatz. Die Bildunterschrift darüber können Sie heute in der SZ/BZ lesen. Am Abend folgte dann die Hauptversammlung der Böblinger Fußballer im SVB-Paladion. Dazu morgen mehr im Sportteil der SZ/BZ. Heute abend heißt es dann für mich die Sportschuhe packen und ab in den Wald. Den aktiven Sport habe ich nämlich in letzter Zeit etwas vernachlässigt.


Fußball-Fans rasten in Frankreich aus

21.05.2012

Heute wird in Montpellier der neue französische Fußballmeister gefeiert. Der südfranzösische Club mit einem Mini-Budget hat es tatsächlich geschafft, vor dem mit Geld aus Katar aufgepäppelten Hauptstadtclub Paris Saint-Germain ins Ziel zu kommen. Aber was war das für ein langer Abend gestern! Im ruhigen bretonischen Städtchen Lorient sind erst mal die Pariser Fans ausgeflippt, als ihre von Carlo Ancelotti trainierte Star-Truppe erst einmal ein Tor gefangen hat. Und dann lief es beim Absteiger in Auxerre fast so wie in Düsseldorf beim Relegationsspiel gegen die Hertha aus Berlin: immer wieder Spielunterbechungen und das Damoklesschwert eines Spielabbruchs. Erst eine halbe Stunde, nachdem alle anderen Spiele beendet waren, kam endlich der Schlusspfiff in Burgund: Montpellier hatte die Partie nach einem Rückstand noch gedreht und zum ersten Mal die Meisterschaft gewonnen. Jetzt sind die Südfranzösen in der Champions League eventuell ein Gegner von Bayern München oder Borussia Dortmund.


Von Pflicht- und anderen Terminen

19.05.2012

Es wäre schön gewesen, die Geschichte zu haben. "Nice to have", wie Engländer oder manche Kollegen in der SZ/BZ-Redaktion sagen. Aber wenn es partout nicht klappen will, weil unvorhergesehene Widrigkeiten es verhindern, dass solch ein netter Termin wahrgenommen wird, steht halt nichts darüber in der Zeitung. Natürlich, wenn es ein so genannter Pflichttermin (und dafür gibt es im deutschen Journalisten-Jargon nicht mal einen englischen Begriff) gewesen wäre, hätten wir alle Hebel in Bewegung gesetzt, um ein Redaktionsmitglied oder freie Mitarbeiter an den Treffpunkt zu schicken. Das heißt übrigens nicht, dass Pflichttermine keine schönen Geschichten ergeben. Warten Sie einfach bis Montag ab, wenn die Kollegen Hansjörg Jung über den Handwerkermarkt in Sindelfingen oder Tim Schweiker über das Backhausfest in Maichingen in der SZ/BZ berichten.

Am Sonntag gibt es keinen Redaktions-Blog. Das wäre zwar "nice to have", muss aber nicht unbedingt sein. Gehen Sie lieber auf den Handwerkermarkt in Sindelfingen oder, wenn das Wetter schön ist, in den Sommerhofenpark. Der Computer ist schließlich nicht alles.


In aller Ruhe eine Kugel

18.05.2012

Voilà, der Feiertag ist vorbei und wir sind in kleiner, aber feiner Besetzung dabei, die Samstagausgabe der SZ/BZ zu produzieren. Dazu gehört natürlich auch das Video über den Haushaltsplanentwurf und die Millionen der Stadt Sindelfingen, das mittlerweile im Netz steht. Dazu gehört der Blog, den Sie gerade lesen, dazu gehören die Facebook-Einträge, die im Laufe des Tages erscheinen und morgen liegt endlich die Druckausgabe der SZ/BZ im Briefkasten oder am Kiosk. Es ist einfach etwas anderes, in Papier zu blättern, die Zeitung mit auf den Balkon oder auf das Sofa zu nehmen. Sogar draußen im Sommerhofenpark, wo wir am liebsten in aller Ruhe eine Kugel auf der Boule-Bahn schieben, hat die gedruckte Zeitung ihren Platz. Oder wollen Sie etwa die Neuigkeiten diskutieren, die nur häppchenweise auf einem Mini-Display auftauchen?


Ein Vertreter

17.05.2012

Genau. Noch genauer gesagt, bin ich heute die Vertretung für den bloggenden Kollegen Peter Bausch. Denn er hat, nach sehr arbeitsreichen Tagen voller Fleiß und Selbstaufopferung, heute am Feiertag verdientermaßen frei. Und da er, im Jahre 2012 aus technisch unerfindlichen Gründen, von daheim aus nicht in unser System reinkommt, kann er heute nicht den Blogeintrag schreiben.

Da ich aber sowieso Dienst habe ... genau.

Nun war ich schon heute Vormittag hier, um den „Freizeitspaß“ zu machen, der wie jeden Freitag auch am morgigen erscheint. Sodann ein bissle die Mails durchgesehen, die Polizeimeldungen, eine getwittert und zu Facebook geschickt, und solche Sachen.

Jetzt gleich gehe ich nach Hause und mache mir Maultaschen (die Guten von Bürger, also die etwas dickeren, die da heißen „Unsere Besten“), in der Brühe, hmmm - das wird dann sozusagen die Mittagspause.

Anschließend geht es zurück in die Redaktion, zweite Hälfte des Tages, dann wird der Rest der morgigen SZ/BZ zusammengeschraubt. Zusammen mit Chefredakteur Jürgen Haar, den Sport besorgt heute Daniel Krauter.

Falls es im Laufe des Tages noch etwas geben sollte, melden wir uns über Twitter und Facebook. Ihnen wünsche ich einen tollen Feiertag, einen möglichst freien Brückentag sowie ein klasse Wochenende.


Millionen in der Stadtkasse

16.05.2012

Das hört sich doch gut an: Sindelfingen hat über 86 Millionen Euro auf der hohen Kante liegen. Nach der dramatischen Achterbahnfahrt in den letzten drei Jahren scheint sich die Fieberkurve der Gewerbesteuer-Einnahmen zu stabilisieren. Wie es gerade in der Stadtkasse Sindelfingens ausschaut, lesen Sie in der heutigen Mittwochausgabe der SZ/BZ. Weil das Geschäft bei Daimler brummt, geht Finanzdezernent Christian Gangl davon aus, dass auch 2012 wieder 60 Millionen Euro aus der Gewerbesteuer fließen und er hofft, dass sich, vorsichtig gerechnet, der Betrag, den Betriebe und Unternehmen bezahlen, auf rund 50 Millionen Euro im Jahr einpendeln wird. Das sind rosige Aussichten, aber kein Ruhekissen für die Zukunft: Sindelfingen hat es 2009 schon einmal erlebt, dass mit einem Ratsch gut 80 Millionen Euro wieder an Daimler zurückgezahlt werden mussten. Heute Nachmittag wird Kollege Steffen Müller ein Video drehen, in dem wir auf der Homepage der SZ/BZ die Haushaltsgeschichte von Sindelfingen erklären wollen.


Die grünen SZ/BZ-Enten

14.05.2012

Sie haben sich doch wirklich ordentlich geschlagen. Die SZ/BZ-Enten in der Besetzung Hans-Jörg Zürn, Jürgen Haar, Steffen Müller, Daniel Krauter und Philipp Gerber. Beim 20. Sindelfinger Werk-Stadt-Lauf belegte das Quintett in den grünen T-Shirts den viertletzten Platz in der Firmenwertung. Dieser 97. Rang ist aller Ehren wert, deshalb hätte ich das in der morgigen Ausgabe der SZ/BZ auch gern mit einem vierspaltigen Bild gewürdigt. Doch das war meinen Kollegen zuviel der Ehre. Sie wollen nur zweispaltig auf die Sportseite. Vor soviel Bescheidenheit verneigt sich der Sport-Redakteur.


Tatort und die Fußball-Bezirksliga

13.05.2012

Die Sonne lacht und wir sitzen im Büro vor den Bildschirm. Das ist das Los des Redakteurs. Doch jeder Sonntagsdienst geht einmal zu Ende. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, zum Tatort zu Hause zu sein. Heute ermittelt Lena Odenthal. Das verspricht große Spannung. Spannend ist aber auch das Titelrennen in der Fußball-Bezirksliga. Wie haben die Spirzenteams aus Holzgerlingen und Darmsheim am Wochenende gespielt? Die Antwort darauf gibt es morgen in der SZ/BZ.


Seite 18 von 168
Ergebnisse 171 - 180 von 1673

Unsere Portale

Auto-Test   Immobilien   Gastro-Life   Handwerker



14 Tage Probelesen

hier geht es zum Formular