Am 10. September 2019

Kunsthalle Würth: Von Henri Matisse bis Louise Bourgeois

Bis zum 15. September ist das Musée d’Art moderne de la Ville de Paris zu Gast in der Kunsthalle Würth. Die Glanzlichter der berühmten Sammlung, mit 200 Leihgaben die bislang umfänglichste Präsentation der Pariser Sammlung außerhalb der eigenen vier Wände, entfalten einen aufschlussreichen Gang durch die Kunstgeschichte der Moderne aus Pariser Sicht.

Nach der Ankunft erwartet Sie eine 60-minütige Führung durch die Sonderausstellung. Im Anschluss haben Sie noch Gelegenheit, die Ausstellung und Schwäbisch Hall selbstständig zu erkunden.

Preis pro Person    48,– Euro
mit AboKarte        43,– Euro
inkl. Busfahrt, Eintritt und Führung.

Bushaltestellen:
08.00 Uhr Magstadt, Oswaldstraße
08.10 Uhr Bürgerhaus Maichingen
08.20 Uhr ZOB Sindelfingen
08.30 Uhr SZ/BZ-Verlagsgebäude
ca. 16.00 Uhr Rückfahrt

Veranstalter: Stäbler-Reisen
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Reiseanmeldung auch online unter http://www.wochenblatt-bb.de/reise mit dem Stichwort "Kunsthalle Würth" möglich

 

Beratung und Buchung bei Birgit Mahle
Telefon: 0 70 31/8 62-2 62
Montag bis Freitag von 9 – 12 Uhr
E-Mail: leserreisen@szbz.de