close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Sindelfingen: Gemeinderat streicht 16 neue Stellen

Oberbürgermeister Vöhringer fordert Klarheit über Aufgaben-Streichung
Vor dem Grundsätzlichen aber zeigt Hauptamtsleiter Roland Narr bei jeder verweigerten neuen Stelle die Konsequenzen auf. Kein zusätzlicher Personalreferent im Hauptamt heiße, Controlling...
23.06.2021

Tennental: Vater und "Mama" wegen Beihilfe zum sexuellen Missbrauch vor Gericht

Die beiden Angeklagten leiteten über Jahre hinweg eine Hausgruppe in der Dorfgemeinschaft Tennental. Ihnen wird die Beihilfe zum sexuellen Missbrauch widerstandsunfähiger Personen zur Last gelegt. Der 66-Jährige war außerdem eine Zeitlang Vorstand im Tennental. In jener Hausgemeinschaft verübte der Sohn aus zweiter Ehe etliche Taten des sexuellen Missbrauchs, in einem Fall kam es zu einer Vergewaltigung. Ende Januar des vergangenen Jahres zeigte sich der 31-Jährige selbst an, der...
23.06.2021

Böblingen: Schlemmen am See 2021 wird abgesagt

"Eine vorschnelle Absage gleich zu Beginn des Jahres kam für uns nicht in Frage!“ so der Sprecher des Orgateams Nunzio Chiumenti. Bis zuletzt haben die Gastronomen gehofft das beliebteste Schlemmerfest im Landkreis Böblingen - das traditionell in der letzten Woche vor den Sommerferien stattfindet - doch noch umsetzten zu können. Die durch die anhaltenden Auflagen nur schwer kalkulierbaren Kosten, sowie die fehlende Möglichkeit die Gäste auch im Innenbereich der Zelte bewirten zu...
23.06.2021

Sindelfingen: Unbekannte wüten in Keller eines Wohn- und Geschäftshauses

Zwischen Dienstag 23 Uhr und Mittwoch 7 Uhr wüteten noch unbekannte Täter im Kellergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in der Ziegelstraße in Sindelfingen. Vermutlich gelangten sie über die offenstehende Eingangstür in das Gebäude und gingen anschließend ins Untergeschoss, wo sie insgesamt drei Kellerabteile aufbrachen. Zwei der Räume werden durch Geschäftsinhaber genutzt, während der dritte zu einer Wohnung gehört. In einem der geschäftlich genutzten Räume drehten die...
23.06.2021

Böblingen: Acht Verletzte nach Reizgas-Attacke in Murkenbach-Schulzentrum

Nach dem Sportunterricht in einer Sporthalle des Murkenbach-Schulzentrums hat ein 15-jähriger Jugendlicher am Mittwoch gegen 12.35 Uhr aus noch ungeklärten Beweggründen in einer Jungen-Umkleide Reizgas versprüht. Dies führte dazu, dass sich bei mehreren Schülern Reizungen der Augen und Atemwege einstellten. Der daraufhin alarmierte Rettungsdienst schickte ein Großaufgebot an Einsatzkräften zum Schulzentrum. Die Polizei sperrte den Murkenbachweg für den Rettungseinsatz ab. Während die...
23.06.2021

Böblingen: Online-Premiere der DAT-Kunstschule

Die Böblinger DAT-Kunstschule ist mit ihrer Theaterproduktion „Gradwanderung“ zum Festival „Geleen on Stage“ in Böblingens niederländische Partnerstadt Sittard-Geleen eingeladen. Wegen der Corona-Pandemie wurde das Festival kurzerhand von der Bühne ins lokale Fernsehen und ins Internet verlegt. Alle eingeladenen Gruppen können nur mit Filmen ihrer Theaterstücke teilnehmen. Aus diesem Grund hat die DAT-Kunstschule die multimediale Theaterperformance, die am 13. November ihre Böblinger...
23.06.2021

Die SZ/BZ steht für Liberalität und Toleranz

Sindelfingen: Mitarbeiter von Röhm-Medien zeigen Flagge / Grüne und FDP wollen Fahne vor dem Rathaus
Es geht nicht um ein Fußballspiel, es geht nicht um Ungarn, es geht um Grundsätzliches: Mit T-Shirts und Fahnen in den Regenbogenfarben haben Mitarbeiter von Röhm-Medien und der...
23.06.2021

Sindelfingen: 360 freie Impftermine am 3. und 4. Juli

„Mit den Impfungen geht es voran, und ich freue mich sehr, dass wir neben unseren gezielten Impfaktionen – wie zuletzt für Sindelfingerinnen und Sindelfinger aus stark verdichteten Wohnquartieren oder die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer der Kinderferienprogramme – nun auch eine offene Aktion für Sindelfingerinnen und Sindelfinger über 18 Jahre anbieten können: am ersten Juli-Wochenende können wir in Zusammenarbeit mit dem Impfteam des Kreisimpfzentrums insgesamt 360...
23.06.2021

Leonberger Rathaus in Regenbogenfarben

Wenn es am heutigen Mittwochabend dunkel wird, erstrahlt die Front des Rathauses am Belforter Platz in den sechs Farben der Regenbogenflagge. Damit setzt die Stadt Leonberg ein weithin sichtbares Zeichen für Toleranz und Diversität.„Es ist mir ein großes Anliegen ein klares Zeichen für Toleranz und Diversität zu setzen. Die Stadt Leonberg steht schon immer für diese Werte. Das haben wir zuletzt mit der Unterzeichnung der ‚Charta der Vielfalt‘ für Diversität in der Arbeitswelt...
23.06.2021

Heute wehen Regenbogenflaggen in Böblingen

Angesichts der Entscheidung der UEFA zur Stadionbeleuchtung in München beim heutigen EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn und der Diskussion um die Kapitänsbinde von Manuel Neuer, hat die Stadt Böblingen für den heutigen Mittwoch am Alten Rathaus, an der Alba-Brücke und am Dagersheimer Bezirksamt Regenbogenflaggen gehisst. Das meldet die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.Dazu sagte Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz: „Wir zeigen uns solidarisch: Böblingen...
23.06.2021