Von unserem Mitarbeiter 
Peter Maier · 03.06.2020

2250 Pflanzen im Tannwald gesetzt

Weil der Stadt: Die Kommune beteiligt sich an der Klimaschutzaktion

Der Gemeindetag Baden-Württemberg hat im Herbst 2019 eine landesweite kommunale Klimaschutzaktion ins Leben gerufen. Es sollen insgesamt 1 Million Bäume gepflanzt werden. Auf gemeinsame Anregung von Bürgermeister Thilo Schreiber und des Ersten Beigeordneten Jürgen Katz beteiligt sich auch die Stadt weil der Stadt an dieser kommunalen Klimaschutzaktion. Der Forstbetrieb hat dieses Frühjahr 2.250 Pflanzen auf einer knapp 0,5 Hektar großen Fläche im Münklinger Tannwald gepflanzt.

Dieser Artikel ist Teil unserer Inhalte

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

testen

14 Tage kostenlos

 

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

lesen

20,90€ /Monat

Für Neukunden

4,20€ /Monat

Für Print-Abonnenten

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar