10.01.2019

„7000 Kilometer durch die Anden“ in Böblingen

Sie gelten als das Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents und gleichzeitig als eines der mächtigsten Gebirge dieser Erde: die Anden. Der Fotojournalist Heiko Beyer bereiste die kompletten Anden der Länge nach. Was er dabei erlebt hat, zeigt er heute Abend im Sparkassenforum in Böblingen. Los geht es um 20 Uhr.

Karten gibt es noch an der Abendkasse. SZ/BZ-Abokarten-Inhaber und Mitglieder der Sektion Schwaben des DAV erhalten eine Ermäßigung. Bild: Beyer