Menü

Ab Montag Lockerungen im Landkreis Böblingen

Kein Vielleicht mehr, kein „es wäre möglich“, sondern jetzt steht es fest. Das Landratsamt meldet: Ab Montag, 17. Mai gibt es Lockerungen im Landkreis Böblingen. Der Inzidenzwert 100 ist stabil unterschritten, und die „Bundesnotbremse“ ab Montag außer Kraft.
Von unserem Mitarbeiter Peter Maier

Liegt der Inzidenzwert in einem Landkreis an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 100, tritt die sogenannte „Bundesnotbremse“ am übernächsten Tag außer Kraft. Im Kreis Böblingen war man am Samstag, 14. Mai, den fünften Werktag unter 100, entsprechend gilt ab Montag, 17. Mai, das gestufte Öffnungskonzept aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg für diesen Wert (Bild: Jürgen Fälchle / Adobe Stock).

Welche Auswirkungen das im Detail hat, hat die SZ/BZ bereits am Freitag beschrieben. Hier geht es zum Artikel

Unter www.lrabb.de stehen weitere Informationen zum Corona-Virus/Allgemeinverfügung.