Menü
Beruf: Firmen stellen sich an der Akademie für Datenverarbeitung vor

„Das erleichtert die Stellensuche“

Von Helmut Schreck, Akademie für Datenverarbeitung Böblingen

Die Unternehmen konnten sich und ihre Stellenangebote in einem Kurzvortrag oder an einem Infotisch in der Pausenhalle vorstellen. Des Weiteren können die Schüler der ADV sich über eine Datenbank über Hunderte weiterer Praktikumsplätze informieren. Für die Absolventen der Akademie für Datenverarbeitung geht es darum, eine Praktikumsstelle für das zweite Jahr der Ausbildung im Berufskolleg für Informatik zu finden. Die Praktikanten gelten als Mangelware, es gibt deutlich mehr Plätze als Bewerber. ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0