Menü
Böblingen: OB Wolfgang Lützner lobt beim Neujahrsempfang das ehrenamtliche Engagement und die Arbeit der Einsatzkräfte

Der unpolitische Neujahrsempfang

Die bevorstehende OB-Wahl erfordert Zurückhaltung. Deshalb blieben kommunalpolitische Themen beim Böblinger Neujahrsempfang in diesem Jahr weitgehend außen vor.
Von unserem Mitarbeiter Matthias Staber

Knapp 600 Besucher sind am Sonntagnachmittag der Einladung von Bürgerreferentin Sina Schneider in die Kongresshalle zum Neujahrsempfang der Stadt Böblingen gefolgt. Neben Ehrengästen aus Politik und Wirtschaft wurden dabei auch Vertreter des lokalen Ehrenamts gewürdigt.

So seien das ehrenamtliche Engagement im Böblinger Integrationsrat und im Jugendgemeinderat besonders lobenswert, sagt Oberbürgermeister Wolfgang Lützner. Ebenfalls herausragend seien Initiativen wie das Essen für Obdachlose und ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0