Menü
Liz Truss übernimmt die Macht

Ein Händedruck der Queen

Liz Truss lässt sich von der Queen zur Regierungschefin ernennen. Boris Johnson feiert sich selbst noch einmal mit blühender Rhetorik.
Von Peter Nonnenmacher
30 Minuten dauerte der Besuch von Liz Truss bei der Queen.

30 Minuten dauerte der Besuch von Liz Truss bei der Queen. Foto: AFP

Normalerweise wird, wer gerade regiert in London, Anfang September zur Queen nach Balmoral eingeladen. In ihrem Schlösschen droben in Schottland, in dem sie lange Sommerurlaube verbringt, empfängt Königin Elizabeth II. immer für ein paar Tage den jeweiligen Premierminister oder die Premierministerin.

Von diesen privilegierten Besuchen haben die Regierungschefs über die Jahrzehnte viel zu erzählen gewusst. Einige, wie der frühere Tory-Premier David Cameron, haben diesen Aufenthalt im Kreise der Royals ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0