Menü
Sindelfingen

Fahranfänger schiebt Smart auf Mini

Nicht richtig aufgepasst hat am Montagnachmittag ein 18-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer in Sindelfingen, der auf der Mahdentalstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Als der Fahranfänger sich der Kreuzung mit der Schwertstraße näherte, übersah er eine dort verkehrsbedingt wartende Fahrzeugkolonne und fuhr auf einen Smart auf. Die Aufprallwucht reichte noch aus, um diesen Wagen auch auf einen davor stehenden Mini zu schieben. Bei der Karambolage wurde die 40 Jahre alte Smart-Lenkerin leicht verletzt. ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0