Menü
Calw

Fahrer stirbt nach Autounfall

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen ist ein 51-jähriger BMW-Fahrer wegen plötzlich auftretender Gesundheitsprobleme von der Fahrbahn abgekommen, wo sich der Wagen überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Bei der Fahrt auf der Bundesstraße 296 von Calw in Richtung Stammheim stieß der BMW zunächst gegen ein Metallgeländer. Der Verletzte wurde in das Kreiskrankenhaus gebracht, wo er kurze Zeit später seiner Krankheit erlag. - pb -