Menü
3:1-Erfolg gegen Maichingen III

Fußball: Der TSV Dagersheim bleibt in Lauerstellung

Während sich der TSV Dagersheim nach dem 3:1-Heimsieg gegen den GSV Maichingen III als einzig ernstzunehmender Konkurrent von Spitzenreiter SV Oberjesingen herauskristallisiert, hat sich die Spvgg Aidlingen nach der dritten Niederlage in Serie, 0:1 beim TSV Schönaich, vorerst aus dem Aufstiegsrennen der Kreisliga A2 verabschiedet.
Von Edip Zvizdiç
Torschützen unter sich:  Enes Emin Söhret (Mitte) und Merih Yesilirmak (Nummer 22 ganz links). Bild: photostampe

Torschützen unter sich: Enes Emin Söhret (Mitte) und Merih Yesilirmak (Nummer 22 ganz links). Bild: photostampe

Fußball. Im Derby der beiden Landesliga-Reserven trennen sich die SV Böblingen II und der VfL Sindelfingen II mit 2:2.

TSV Schönaich – Spvgg Aidlingen 1:0

Bei der Spvgg Aidlingen läuft gar nichts mehr zusammen. Vor drei Wochen noch führte die Mannschaft von Tobias Lindner das Klassement der Kreisliga A2 an, findet sich nach der dritten Niederlage hintereinander nur noch auf Rang vier wieder – mit neun Punkten Rückstand auf den SV Oberjesingen. Während im Aidlinger Lager Trauerstimmung vorherrschte, ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0