Menü
Fußball

Gärtringens Trainer fordert Trotzreaktion

Gärtringens Trainer Hanjo Kemmler wollte und konnte nach dem 0:6-Debakel zu Hause am vergangenen Wochenende in der Fußball-Verbandsliga gegen den 1. Göppinger SV nicht zur Tagesordnung übergehen. Anfang dieser Woche fand er seinen Spielern gegenüber klare Worte. „Ich habe der Mannschaft ins Gewissen geredet“, sagt Kemmler, der mit seinem Team am Samstag bei den Sportfreunden Schwäbisch Hall antreten muss (Anpfiff 15.30 Uhr).

„Es sind in der Besprechung einige deutliche und unmissverständliche Worte ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0