Menü

Holzgerlingen: Impfmarathon geht in die zweite Runde

Holzgerlinger Impfmarathon

Holzgerlinger Impfmarathon

Am Samstag, 17. Juli wird in der Stadthalle in zwei Schichten geimpft. Die 4.802 Teilnehmer der ersten Impfaktion erhalten an diesem Tag ihre Zweitimfpung mit AstraZeneca. Zudem werden bis zu 3.000 Impftermine des Vakzins von Johnson & Johnson zur Verfügung stehen. Damit alles reibungslos verläuft kommen beiden Impfstoffe in zwei getrennten Schichten zum Einsatz.

Zweitimpfung AstraZeneca: Alle geimpften Personen erhalten in den nächsten Tagen eine E-Mail zu ihrem Impftermin. Wer den Zweittermin nicht wahrnehmen kann, wird gebeten, den Termin zu stornieren. Alle Termine für eine Zweitimpfung, die nach 19 Uhr gebucht wurden, werden zeitlich vorverlegt. Die betroffenen Personen erhalten ebenfalls eine E-Mail mit der geänderten Uhrzeit.

Terminbuchung für Johnson & Johnson: Um noch mehr Menschen eine Impfung zu ermöglichen, stehen etwa 2.500 bis 3.000 zusätzliche Impfdosen des Vakzins von Johnson & Johnson zur Verfügung. Hier ist lediglich eine Impfung notwendig. Die Abendtermine (ab 19 Uhr) sind für diese Impfungen eingeplant. Eine Terminbuchung wird ab diesem Wochenende online auf www.holzgerlingen.de möglich sein. Die Termine stehen allen Einwohnern des Landkreis Böblingen offen.

Die Terminbuchung wird nur für Johnson & Johnson freigeschalten. Eine Online-Terminvergabe einer Zweitimfpung mit AstraZeneca ist nicht möglich.