Menü
Zum Tod von Lisa Marie Presley

Im Himmel sind sie nun vereint

Lisa Marie Presley, die einzige Tochter des „King of Pop“, ist tot.
Von Katja Schwemmers
Lisa Marie Presley ist 54-jährig gestorben.

Lisa Marie Presley ist 54-jährig gestorben. Foto: dpa/Chris Pizzello

Wer Lisa Marie Presley traf, konnte sich ihrer Aura nicht entziehen. In jedem Moment war man sich bewusst, dass man es hier mit der Tochter von Rock‘n‘Roll-Legende Elvis Presley zu tun hatte. Es stand ihr ins Gesicht geschrieben. Und wenn sie einen anschaute, schwang so viel Melancholie in ihrem Blick mit, dass sich für das Gegenüber die ganze Tragik ihrer Familiengeschichte darin ausbreitete. Am Donnerstag ist Lisa Marie Presley mit nur 54 Jahren in Los Angeles verstorben. Eine Hausangestellte ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0