Menü
Holzgerlingen: Neue Flüchtlingsunterkunft bei der Grabenrainhalle / Später als Wohnungen nutzen

Keine Alternative zum schlechten Standort

Von unserem Mitarbeiter Matthias Staber

**Um die weiteren mindestens 80 Flüchtlinge unterzubringen, die in diesem Jahr voraussichtlich nach Holzgerlingen kommen werden, wird die Stadt eine neue Unterkunft neben der Grabenrainhalle bauen. Dies hat der Gemeinderat bei zwei Enthaltungen beschlossen. Das Gebäude wird gut 2,5 Millionen Euro kosten. **

„Ein schlechter Standort, aber der einzig mögliche“: So fasst Stadtrat Hubert Stribick (CDU) die Stimmungslage im Holzgerlinger Gemeinderat im Zusammenhang mit der geplanten Flüchtlingsunterkunft ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0