Menü
Sindelfingen

Kettenreaktion nach Unfall auf der A 8

Drei Leichtverletzte und einen Sachschaden von rund 88 000 Euro gab es bei einem Unfall auf der A8 auf Höhe des Rastplatzes Sommerhofen. Ein 50-jähriger wollte um 9.40 Uhr mit seinem Sattelzug auf die rechte Spur wechseln und übersah dabei einen VW. Es entstand eine Kettenreaktion, an der zwei weitere Autos beteiligt waren. Drei Spuren in Richtung Karlsruhe wurden wegen des Unfalls bis 11 Uhr gesperrt. – pb –