Menü
Sindelfingen: Gottesdienst für Motorradfahrer auf dem Goldberg

Neue Grenzerfahrungen

Zirka 50 Motorradfahrer aus ganz Deutschland und Österreich waren am Sonntag zu Gast bei der evangelischen Versöhnungskirche auf dem Sindelfinger Goldberg. "Das war ein normaler Gemeindegottesdienst, jedoch diesmal mit Motorradfahrern", sagt Pfarrer Reinhardt Seibert (im Foto). "Die kamen in einem Korso an das war schon ein toller Anblick." Den Gottesdienst hielt er vor der Kirche zusammen mit seinem Kollegen Gerhard Bergius von der Ostalb, der selbst mit dem Motorrad nach Sindelfingen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0