Menü
Böblingen

Randalierer in der Bank

Wegen Widerstands gegen Polizeibeamte muss ein 32-Jähriger, der am Donnerstagnachmittag in einer Bankfiliale in der Konrad-Zuse-Straße in Böblingen randalierte, mit einer Anzeige rechnen. Gegen 17.45 Uhr alarmierte ein Angestellter des Geldinstituts die Polizei, da ein aggressiver Kunde in der Bank tobte und die Mitarbeiter beleidigte. Die mehrfache Aufforderung, die Filiale zu verlassen, ignorierte der Mann. Nachdem er auch den Anordnungen der Beamten nicht nachkam und sich nicht ausweisen wollte, ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0