Menü
Weil der Stadt:

Sattelzug gestreift und weggefahren

Ein Sattelzug war zwischen Donnerstag 17.15 Uhr und Freitag 6.10 Uhr in Weil der Stadt in der Maybachstraße abgestellt, als ein bislang unbekannterAutofahrer mit seinem Fahrzeug an der Sattelzugmaschine hängengeblieben sein muss. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 000 Euro. Anstatt sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte jedoch aus dem Staub. Das Polizeirevier Leonberg bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0 71 52 / 605-0.