Menü
Weil im Schönbuch: Gemeinderat weitet Angebot auf drei Stunden pro Woche aus

Sprachförderung im Kindergarten

Von unserer Mitarbeiterin Claudia Barner

Eine Stunde Sprachförderung pro Woche ist zu wenig. Zu diesem Schluss kommt die Kindergartenverwaltung in Weil im Schönbuch. Künftig soll das Angebot auf drei Stunden ausgeweitet werden. Auch die Kindergärtnerinnen werden sich intensiver um die sprachlichen Fähigkeiten ihrer Schützlinge kümmern. Bis auf den Kindergarten in Breitenstein wird in allen Weilemer Kindergärten die vorschulische Sprachförderung angeboten. Eine Stunde pro Woche können die Kleinen in Gruppen von fünf bis acht Teilnehmern ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0