Menü
Breitenstein

Warum wir uns vor dem Falschen fürchten

„Das Risikoparadox – warum wir uns vor dem Falschen fürchten“. Darum dreht sich ein Themenabend in der Reihe „ÜberLebensFragen“ mit Professor Ortwin Renn am Montag, 26. September, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Weil im Schönbuch-Breitenstein.

Nahezu täglich bringen uns die Medien neue Hiobsbotschaften: steigende Kriminalität, Vogelgrippe oder Elektrosmog. Wird unser Leben nicht immer gefährlicher, unsicherer, risikoreicher? Nein, denn die durchschnittliche Lebenserwartung steigt beständig, ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0