Menü
Nufringen: Angeklagte im Mordprozess ist nicht verhandlungsfähig

Weiter Weg bis zum Urteil

Von unserem Mitarbeiter David Adlerstein

Im Fall der Nufringerin Marianne B., die in Florida ihren Enkelsohn ertränkt haben soll, ist ein entscheidender Beschluss gefasst worden: Staatsanwalt und Verteidigung sind sich einig, dass die 72-Jährige verhandlungsunfähig ist. Doch wo und wie sie wieder verhandlungsfähig wird - darüber wird heftig gestritten. Marianne B. soll am 4. Januar ihren Enkelsohn Camden H. in der Badewanne eines Feriendomizils auf einer Insel vor der Küste Floridas ertränkt haben (die SZ/BZ berichtete). Seitdem ist sie ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0