Menü
Calw

Zwei Betrunkene, ein Totalschaden

Am Samstag gegen 5.15 Uhr kam es in Calw auf der Stuttgarter Straße in der unteren Krankenhauskurve zu einem Verkehrsunfall. Da Fahrer und Beifahrer deutlich unter Alkoholeinfluss standen, und vor Ort nicht geklärt werden konnte, wer von den beiden gefahren ist, wurde bei beiden Personen eine Blutprobe entnommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, die beiden Insassen blieben bei dem Unfall unverletzt. Ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten mussten von der Feuerwehr beseitigt werden. – pb –