close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Weil der Stadt: Einbruch in Wohnhaus

Weil der Stadt - In der Nacht zum Freitag suchte ein noch unbekannter Täter ein Wohnhaus in der Kellereigasse in Weil der Stadt heim. Der Einbrecher verschaffte sich, indem er das Schloss der Eingangstür manipulierte, Zugang ins Innere des Hauses. Er begab sich in das Obergeschoss und entwendete dort eine schwarze Damenjacke sowie zwei Paar neuwertige Sportschuhe im Gesamtwert von etwa 600 Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 07033...
03.12.2021

Sindelfingen: Erneut in psychischem Ausnahmezustand

Ein 38-jähriger Mann, der bereits am Montag in Holzgerlingen aufgefallen war (die SZ/BZ hat berichtet), hat am Donnerstagabend in Sindelfingen für einen weiteren Polizeieinsatz gesorgt. Gegen 19.10 Uhr meldete sich ein Familienmitglied bei der Polizei und teilte mit, dass der 38-Jährige vermutlich in psychischem Ausnahmezustand auf seine Freundin losgegangen sei und sich möglicherweise bewaffnet habe. Mehrere Streifenwagenbesatzungen mit Schutzausrüstung fuhren daraufhin zum...
03.12.2021

Böblingen: Marihuana in der Tiefgarage

Nach einem Zeugenweis haben Polizeibeamte am Donnerstag gegen 20 Uhr in einer Tiefgarage in der Wilhelmstraße in Böblingen acht jungen Leuten kontrolliert. Bereits beim Betreten der Tiefgarage kam den Einsatzkräften Marihuanageruch entgegen. Bei zwei Personen fanden die Beamten jeweils eine kleine Menge Marihuana, und ein weiteres Tütchen mit Marihuana fand sich im Kasten eines Feuerwehrschlauches. Alle Personen wurden im Anschluss zum Polizeirevier Böblingen verbracht, wo ein...
03.12.2021

Renningen: VW prallt gegen Bahnunterführung

Fahrer bleibt unverletzt
 Renningen. Am Mittwoch kam es gegen 12.45 Uhr im Bereich der Bahnunterführung in der Weil der Städter Straße in Renningen zu einem Unfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 10.000...
02.12.2021

Sindelfingen: Polizei sucht Zeugen nach Parkrempler

Arthur-Gruber-Straße
Sindelfingen - Einen Sachschaden von etwa 7.000 Euro forderte eine Unfallflucht, die sich am Mittwoch zwischen 15.00 Uhr und 16.10 Uhr auf einem Parkplatz in der Arthur-Gruber-Straße...
02.12.2021

Sindelfingen: Langer Stau nach Unfall auf der A81

Sindelfingen - Ein rund vier Kilometer langer Rückstau entstand am Mittwochabend nach einem Auffahrunfall zwischen den Anschlussstellen Sindelfingen-Ost und Böblingen-Ost in Fahrtrichtung Singen. Aufgrund stockenden Verkehrs musste ein 21 Jahre alter Mercedes-Fahrer, der auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, gegen 18.40 Uhr abbremsen. Der dahinter fahrende 26-jährige Audi-Lenker bemerkte dies vermutlich zu spät und fuhr auf. Beide jungen Männer erlitten leichte...
02.12.2021

Sindelfingen: Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

Das Polizeirevier Sindelfingen (Telefon 07031 / 6970) sucht Personen, die am Mittwoch gegen 10.25 Uhr Zeugen einer Unfallflucht in der Neckarstraße Höhe Würbenthaler Straße in Sindelfingen wurden. Ein bislang unbekannter Autofahrer befand sich auf dem rechten der beiden Fahrstreifen. Eine vor ihm eingerichtete Wanderbaustelle erkannte er zu spät, worauf er auf die linke Spur wechselte, ohne auf den dortigen Verkehr zu achten. Eine Autofahrerin und der Fahrer dahinter reagierten noch...
02.12.2021

Böblingen: Einbruch in der Paul-Lechler-Passage

Böblingen - Zwischen Montag 21 Uhr und Dienstag 6:40 Uhr brachen noch unbekannte Täter in einen Firmenkomplex in der Paul-Lechler-Passage in Böblingen ein. Über eine Nebeneingangstür, die sie aufhebelten, gelangten die Täter ins Innere des Objekts. Vermutlich mit derselben Vorgehensweise brachen sie in gleich vier Geschäfte ein, bei einem fünften Geschäft gelang es ihnen nicht. Die Firmen durchsuchten sie mutmaßlich nach Bargeld und elektronischen Geräten. Sie entwendeten...
02.12.2021

Gärtringen: 20-Jähriger schlägt und beraubt 17-Jährigen

Gärtringen - Wegen des Verdachts des schweren Raubes ermittelt die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg gegen einen 20 Jahre alten Mann, der in der Nacht zum Sonntag in Gärtringen einen 17 Jahre alten Jugendlichen beraubt haben soll. Beide jungen Männer hatte sich nach derzeitigem Ermittlungsstand im Zuge eines privaten Festes kennengelernt. Gemeinsam sollen sie sich gegen 00.50 Uhr in Richtung des Bahnhofs begeben haben, um dort an einem Automaten Zigaretten zu...
01.12.2021

Weil der Stadt: Kleinbrand in Flüchtlingsunterkunft

Weil der Stadt - Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Dienstag gegen 5.10 Uhr in einer Flüchtlingsunterkunft in der Josef-Beyerle-Straße in einem Zimmer zu einem Brand. In Abwesenheit des Bewohners hatten sich mutmaßlich Papier und Abfälle in einer Pfanne entzündet. Als der Rauchmelder kurze Zeit später Alarm schlug, betrat ein Bewohner der Unterkunft das unverschlossene Zimmer und stellte das Feuer fest. Dieser nahm sofort die Pfanne warf sie aus dem Fenster. Nach...
30.11.2021