close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Die Corona-Pandemie beeinflusst auch in den Kreisen Böblingen und Calw weiter den Alltag der Menschen. Die SZ/BZ veröffentlicht die Zahlen aus dem Kreis Böblingen samt 7-Tage-Inzidenz täglich. Einmal in der Woche gibt es auch die Zahlen aus dem Kreis Calw, die stationären Covid-Fälle im Klinikverbund Südwest sowie die Impfzahlen aus dem Kreisimpfzentrum Sindelfingen.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Landkreis Böblingen liegt mit Stand vom 26. Juli laut Gesundheitsamt des Landkreises Böblingen bei 17.121 (Freitag: 17.090). Die aktiven Infektionen liegen bei 110 (Freitag: 99)*. Genesen sind 16.752 Personen (Freitag: 16.732). Todesfälle: 259 (Vortage: 259).

*Die Dauer, bis wann aktive Fälle als genesen gelten, wurde am 12. April aufgrund einer Änderung der Corona-Verordnung angepasst. Bis einschließlich 11. April wurden 10 Tage als Dauer bis zur Genesung angenommen, jetzt geht man von 14 Tagen aus.

Die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen je 100.000 Einwohner steigt laut Landesgesundheitsamt von 19,3 (24. Juli) auf 19,9 (25. Juli).

*Mit der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sind nicht mehr die vom Robert-Koch-Institut veröffentlichten Zahlen Grundlage für die Inzidenz-bestimmten Maßnahmen und Lockerungen, sondern die des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg.

Derzeit wird in den Häusern des Klinikverbunds Südwest in den Landkreisen Böblingen und Calw mit Stand vom 20. Juli kein Covid-Patient behandelt (Vorwoche: 1).  Hinzu kommen 4 Verdachtsfälle in Abklärung (Vorwoche: 6).

Die Zahl der im Kreisimpfzentrum (KIZ) Sindelfingen verabreichten Impfdosen liegt mit Stand vom 20. Juli laut Gesundheitsamt des Landkreises Böblingen bei 112.504 (Vorwoche: 110.204). Dabei handelt es sich um 59.697 Erstimpfungen (Vorwoche: 58.877) und 52.807 Zweitimpfungen (Vorwoche: 51.327).*

Zusätzlich wurden bis zum 20. Juli laut Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg im Kreis Böblingen in 198 Praxen von niedergelassenen Ärzten (Vorwoche: 197) bisher 136.675 Impfdosen verabreicht (Vorwoche: 122.979), davon 74.404 Erstimpfungen (Vorwoche: 72.951) und 62.271 Zweitimpfungen (Vorwoche: 50.028).

*Eine Rückschluss auf den tatsächlichen Impffortschritt im Kreis Böblingen lassen die Zahlen nicht zu, da sich zum einen außerhalb des Kreises Böblingen wohnhafte Personen im KIZ Sindelfingen impfen lassen können und zum anderen auch Bewohner des Landkreises Böblingen ein anderes Impfzentrum aufsuchen können.

Noch kein Abo? Abonnieren Sie unser Digitalangebot.

  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Renningen ist Vorreiter beim Impfen für Kinder

Impfaktion für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren
Renningen - Impfaktionen ohne Beschränkungen gibt es im Moment viele, aber meist nur für Erwachsene. Renningen ist da eher Vorreiter mit seiner Impfaktion für Kinder und Jugendliche...
15.07.2021

Renningen: Drive-Thru-Impfstation am Wochenende

Angebote für Bürger, Unternehmen und Schüler am Donnerstag, Samstag und Sonntag
Renningen - Am Samstag, 17. Juli und Sonntag, 18. Juli wird in Renningen für Bürgerinnen und Bürger eine Impfaktion „im Auto“ durchgeführt. Stattfinden werden die Impfungen am...
14.07.2021

Sindelfingen: Impfen in Messehalle auch ohne Termin

Kreis Böblingen: Offene Tage beim Kreis-Impf-Zentrum (KIZ) in Sindelfinger Messehalle
Ab sofort gibt es im Kreisimpfzentrum des Landkreises Böblingen (KIZ) in der Messe Sindelfingen Tage, an denen man ohne Termin vorbeikommen und sich impfen lassen kann. Dabei ist der...
13.07.2021

Sindelfingen: Jeden Donnerstag Biontech in der Sommerhofenhalle

Impfaktion läuft voraussichtlich bis Ende August
Noch bis Sonntag, 11. Juli hatten in der Sommerhofenhalle Ausweichtermine für das durch Unwetter stark beschädigte Tübinger Impfzentrum sowie allabendliche Late-Night-Impfungen für...
12.07.2021

Die Inzidenz ist nicht mehr alles

RKI will Corona anders bewerten
Berlin - Für viele Menschen ist es zur Routine geworden, morgens die neuen Corona-Fallzahlen zu studieren. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Ansteckungen pro 100 .000 Einwohner binnen...
12.07.2021

Kreis Böblingen: Der Handel mit Hundewelpen boomt

Böblingen: Der Welpenhandel zu Homeoffice-Zeiten boomt nach wie vor / Sorge im Kreistierheim, dass viele der Tiere nach der Pandemie wieder abgegeben werden
Im Kreistierheim in Böblingen befinden sich aktuell 16 Hunde, 30 Katzen und 42 Kleintiere wie Kaninchen oder Vögel. Ausgelegt ist der Neubau für 60 Hunde, 120 Katzen und für bis zu 150...
12.07.2021

Maichingen: Popup-Biergarten im Allmend-Stadion

Maichingen: GSV und Musikkapelle feierten mit dem ersten Popup-Biergarten im Allmend-Stadion eine gelungene Premiere / Flutlicht für die Kinder
„Gibt's denn koi Musik?“ – diese Frage musste sich Benjamin Schilling, Vorsitzender der Musikkapelle Maichingen, am Wochenende öfter anhören. Nein, gab es nicht. Ein Auftritt mit Pauken...
11.07.2021

Laborärztin aus Sindelfingen: So entwickelt sich die Delta-Variante im Kreis Böblingen

Kreis Böblingen: Dr. Martina Burchert-Graeve von den Laborärzten in Sindelfingen spricht im SZ/BZ-Interview über die Verbreitung der Delta-Variante und erklärt, wie die Bestimmung abläuft.
Die SZ/BZ hat mit Dr. Martina Burchert-Graeve (Bild: z) von den Laborärzten Sindelfingen über die Entwicklung der Delta-Fälle im Kreis Böblingen und dem Ablauf vom Abstrich bis zur...
06.07.2021

Pro + Contra: Brauchen wir noch Impfzentren?

Kreis Böblingen
Weil die Impfungen in den Zentren deutlich teurer sind als bei den niedergelassenen Ärzten, sollen die Impfzentren aus Sicht von Politikern und Ärztevertretern „auslaufen“. Der Chef des...
06.07.2021

Corona: Weitere Lockerungen im Kreis Calw

In der Inzidenzstufe 1 dürfen im privaten Bereich 25 Personen zusammenkommen. Hierbei gelten keine Haushaltsbeschränkungen. Private Feiern, zum Beispiel Hochzeiten oder Geburtstage können mit bis zu 300 Personen stattfinden. In geschlossenen Räumen müssen diese Personen geimpft, getestet oder genesen sein. Die Beschränkung der Personenanzahl gilt für den gastronomischen Betrieb nicht länger. Zudem sind ein Hygienekonzept inklusive dem Tragen von Masken auf Wegen im Inneren sowie...
03.07.2021