Von unserem Mitarbeiter Peter Maier · 05.12.2018

Im Geist von Adolph Kolping

Maichingen: Bildungswerk startet mit neuer Realschule

In der Otto-Hahn-Straße in Maichingen betreibt das Kolping Bildungswerk Württemberg seit diesem Schuljahr eine staatlich anerkannte Realschule. Vor sieben Jahren hat das Schulkonzept der Kolping-Realschulen in Fellbach seinen Anfang genommen.

Getragen von der pädagogischen Vision von Adolph Kolping „Man muss die Herzen erreichen, um Wissen zu vermitteln“, soll die Kolping-Idee nun auch in Sindelfingen fortgesetzt werden. Eine ganzheitliche Pädagogik mit Herz, Hand und Verstand bildet dabei das Kernelement der Kolping-Pädagogik. In kleinen Klassen stehen die durchgängige Schülerorientierung und ein nachhaltiges Lernen in Gemeinschaft im Fokus eines engagierten Schulteams. Ein flexibler und bedarfsgerechter offener Ganztag rundet das Schulangebot der Privatschule ab.

„Talente im Blick“

Silvia Rippa-Louis, die für das Kolping Bildungswerk die Weiterentwicklung der allgemeinbildenden Schulen vorantreibt, ist sich sicher: „Die Kolping Realschule unterstützt die Kinder und Jugendlichen aktiv bei der Persönlichkeitsentwicklung und hat dabei deren Talente, Neigungen und Fähigkeiten im Blick. Nun freuen wir uns über neue Fünftklässler, die im kommenden Schuljahr unsere etwas andere Realschule mit viel Neugier und Wissensdurst besuchen werden.“

Das klassische Bildungsangebot der Realschule wird ergänzt durch Neigungsangebote aus den Bereichen Musik, Bewegung und Theater. Zusätzlich werden auch Hausaufgabenbetreuung und organisierte Lerngruppen angeboten. Dazu sagt der Schulleiter Jürgen Hallanzy: „Durch den offenen Ganztagsbetrieb haben unsere Eltern ideale Möglichkeiten, die Familie und den beruflichen Alltag aufeinander abzustimmen.“

Anmeldungen

Die Kolping-Realschule nimmt zum Schuljahr 2018/2019 neue Schülerinnen und Schüler auf. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Informationen gibt es direkt beim Schulleiter Jürgen Hallanzy (Telefon 07031/2 62 20 87, Mail: sindelfingen@kbwgruppe.de). Ausführliche Informationen zum Realschulkonzept erhalten Eltern im Rahmen der Veranstaltungen „Info am Samstag“ wahlweise am 15. Dezember, 16. Februar oder 2. März, jeweils von 14 bis 16 Uhr in der Kolping-Realschule, Otto-Hahn-Str. 16, in Maichingen.

Im Schaukasten können interessierte Eltern und Kinder erste Einblicke in den Schulalltag der neuen Kolping-Realschule in Maichingen gewinnen. Dazu öffnen sich die Schultüren der Realschule am Freitag, 18. Januar, 8. Februar und 22. Februar jeweils von 17 bis 19 Uhr. Die Besucher erwartet ein Vortrag der Schulleitung sowie Angebote für die Kinder.

Die Kolping Realschule Sindelfingen ist auch auf der Schlau-Schau am 26. Januar von 9.30 bis 20 Uhr im Breuningerland Sindelfingen mit dabei.