close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





Von Peter Maier · 13.10.2021

Kreis Böblingen: Neue Amtsleiterinnen im Landratsamt

Führungskraftwechsel im Amt für Finanzen und in der Zentralstelle

  • Wiebke Höfer wird im Böblinger Landratsamt zukünftig das Amt für Finanzen leiten. Bild: z

  • Franziska Fais übernimmt im Böblinger Landratsamt die Leitung der Zentralstelle. Bild: z

Kreis Böblingen. Am 15. Oktober kommt es zu Änderungen auf der Führungsebene des Landratsamtes Böblingen. Wiebke Höfer (Bild: z) wird zukünftig das Amt für Finanzen leiten. Franziska Fais (Bild: z) übernimmt die Leitung der Zentralstelle. Landrat Roland Bernhard betont: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Wiebke Höfer und Franziska Fais junge, ambitionierte Führungspersönlichkeiten gewinnen konnten. Zwölf von 22 Stellen auf der Führungsebene der Amtsleitungen sind nun mit Frauen besetzt sind“.

Wiebke Höfer (34) ist seit 2012 im Landratsamt tätig, davon rund fünf Jahre in leitenden Funktionen. Unter anderem hatte sie bereits eineinhalb Jahre die kommissarische Leitung des Amts für Steuerung und Beteiligung übernommen. Zuletzt leitete sie mit großem Engagement und Erfolg das Kreisimpfzentrum. Sie folgt auf Manfred Pfeifer, der nach über 41 Dienstjahren das Landratsamt in Richtung Ruhestand verlassen hat.

Franziska Fais (29) ist als Leiterin der Zentralstelle die Nachfolgerin von Dusan Minic, der zum 15. Oktober seine neue Stelle als Dezernent für Jugend und Soziales antritt. Sie ist Landesbeamtin und seit Februar im Justiziariat tätig. Zusätzlich ist sie derzeit die Impfkoordinatorin des Landkreises.  

Im Amt für Finanzen sind neben der Haushaltsplanung des Landkreises mit einem Volumen von rund 470 Millionen Euro und dem Finanz-, Liquiditäts- und Forderungsmanagement seit einigen Jahren auch weitere Funktionen und Aufgaben angesiedelt. Hierzu gehören die Servicebereiche innerhalb des Landratsamtes vom Fuhrpark bis zur Telefonzentrale, aber auch das Kreisarchiv und das Kreismedienzentrum.

In der Zentralstelle des Landratsamtes sind wichtige, übergreifende Aufgaben gebündelt, die aus dem Landratsamt nach außen wirken. Dazu gehören die Bereiche Geschäftsstelle des Kreistages und die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android