close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden
Von unserem Mitarbeiter 
Thomas Holzapfel · 28.04.2021

Portugal ist der letzte Strohhalm

Tischtennis: Für Annett Kaufmann von der SV Böblingen fällt ein Turnier nach dem anderen wegen Corona aus

Annett Kaufmann hofft, dass sie ab 11. Mai beim Jugendturnier in Portugal an den Start gehen kann. Bild: Holzapfel

Die Coronapandemie macht dem Deutschen Tischtennisbund in Sachen Turnierplanung auch in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung. Nun entschied das DTTB-Präsidium auf den Vorschlag des Ressorts Jugend hin, die nationalen Topturniere im Nachwuchsbereich für dieses Jahr abzusagen. Bitter ist dies unter anderem für die Böblinger Bundesligaspielerin Annett Kaufmann.

„Ich bin schon etwas traurig“, gibt das 14-jährige Ausnahmetalent zu, nachdem seitens der Tischennis-Oberen kommuniziert wurde, dass sowohl das Bundesranglistenturnier Top 24 als auch die Deutschen Meisterschaften der Jugend dem Coronavirus zum Opfer...

Guten Tag, schön, dass Du da bist!
Die SZ/BZ brennt dafür, Dir spannenden Journalismus für unsere Region zu liefern.
Wir freuen uns, wenn Du uns dabei unterstützt.

Jürgen Wegner, Redakteur

szbz+ GRATIS TESTEN

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

22,70€ / Monat

4,50€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar