Menü

Ein Jahr Hoeneß – wie der VfB sich rasant verändert hat

Mit klarer Linie hat der Trainer die Stuttgarter Mannschaft entwickelt. Das zeigt sich längst nicht nur an den erfolgreichen Ergebnissen.
Von David Scheu
Der Vater des Stuttgarter Höhenflugs: Sebastian Hoeneß.

Der Vater des Stuttgarter Höhenflugs: Sebastian Hoeneß.

Bild: Foto: Baumann

Stuttgart - Der VfB Stuttgart ist am Tiefpunkt, als er am 3. April 2023 seinen vierten Trainer in einer Saison präsentiert. Sebastian Hoeneß soll’s richten, den Tabellenletzten retten, das Schreckensszenario Abstieg abwenden. Und, notfalls, auch den Neuaufbau gestalten. „Ligaunabhängig“ gelte der Vertrag, teilt der Sportdirektor Fabian Wohlgemuth auf der Pressekonferenz im Bauch der Stuttgarter Arena mit. Ein Jahr später lässt sich festhalten: Auftrag übererfüllt. Der Stuttgarter Steigflug vom Relegationsteilnehmer ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0