Menü
Wetter im Südwesten

Frühling lässt sich noch Zeit – es bleibt feucht und windig

Auch nach den Feiertagen werden im Südwesten viele Regenschirme aufgespannt. Bleibt es so wechselhaft?
Von red/dpa/lsw
Das Wetter bleibt weiter wechselhaft im Südwesten (Symbolbild).

Das Wetter bleibt weiter wechselhaft im Südwesten (Symbolbild).

Bild: Foto: imago images/Ralph Peters/Ralph Peters via www.imago-images.de

Die weitgehend unbeständige und oft feuchte Oster-Auszeit ist vorbei, aber der Wettermix aus Sonne, Regen und teils starkem Wind bleibt im Südwesten auch an den kommenden Tagen erhalten. Nach einer Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) erwarten weite Teile Baden-Württembergs eine eher durchwachsene Woche mit typischem April-Wetter und einigen trockenen Phasen. 

Den Schauern und dichten Wolken vom Ostermontag folgen am Dienstag zunächst weitere Regenfelder, die am Nachmittag von Süden ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0