04.10.2019

Waldenbuch: Bei Gegenverkehr überholt

Trotz Gegenverkehrs hat ein 40-jähriger Autofahrer am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Nürtinger Straße ein vorausfahrendes Mähfahrzeug überholt, dessen 56-jähriger Fahrer daraufhin stark abbremsen musste. Der entgegenkommende 58-jährige Fahrer eines Opel bremste ebenfalls ab und wich nach rechts aus. Eine nachfolgende 18-jährige machte mit ihrem Renault eine Vollbremsung, doch ein 22-Jähriger fuhr mit seinem BMW auf. Die junge Frau wurde dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Der 40-Jährige wird jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt.