12.10.2018

Wir freuen uns mit ...

Fabian Strauch übernimmt ab Montag, 15. Oktober 2018, zunächst kommissarisch bis zum Jahresende die Aufgaben des Böblinger Pressesprechers. Wolfgang Pfeiffer, der diese Aufgabe seit Mai 2000 wahrnahm, geht zum Jahresende in Altersteilzeit. Der neue Pressesprecher ist ein waschechter, geborener Böblinger. Nach dem Abitur am Böblinger Albert-Einstein-Gymnasium studierte Fabian Strauch Politikwissenschaft und Allgemeine Rhetorik an der Universität Tübingen. Nach seinem Studienabschluss arbeitete er dort als wissenschaftlicher Angestellter und koordinierte - mit Lehrverpflichtung - für Studierende aller Fakultäten das Zertifikat „Rhetorik und Kommunikation“. Der 33-jährige Fabian Strauch, der als Praktikant bei der SZ/BZ journalistische Erfahrung gesammelt hat, hat bereits seit seinem Eintreten in die Böblinger Stadtverwaltung im März 2016 die Vertretung von Wolfgang Pfeiffer inne. Die Leitung der Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit liegt weiterhin bei Wolfgang Pfeiffer. – z –/Bild: z