Menü
Britische Royals

Buckingham-Palast gibt erstmals Einblick in den Ostflügel

Besucher können nun auch den Raum besichtigen, von dem die Royals auf den berühmten Balkon treten. Die Tickets waren schnell ausverkauft - aber britische Medien nehmen Leser mit hinter die Kulissen.
Von dpa

London - Der Buckingham-Palast öffnet erstmals seinen Ostflügel für Besucherinnen und Besucher. Die britische Königsfamilie tritt von dort auf den berühmten Balkon, von dem sie bei offiziellen Anlässen winkt. Die Besichtigungstouren beginnen am Montag. Die rund 6.000 Tickets seien innerhalb von Stunden ausverkauft gewesen, meldete die britische Nachrichtenagentur PA. Karten kosteten 75 Pfund (etwa 89 Euro).

Die "Times" findet den Balkon nicht gerade kindersicher

Britische Medien geben vorab einen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0