Menü
Wetter

Unwetter drohen im Süden und Osten

Heftiger Regen am Mittag in Berlin, die Feuerwehr rät deshalb zur Vorsicht. Wo in Deutschland können schwere Gewitter herunterkommen?
Von dpa
Am Nachmittag sind Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich.

Am Nachmittag sind Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich.

Bild: Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Offenbach - Gewitter mit Regen ziehen über Teile Deutschlands. Für den Nachmittag besteht laut Deutschem Wetterdienst (DWD) besonders im Süden und Osten "lokal die Gefahr von schweren Gewittern mit heftigem Starkregen, großem Hagel sowie vereinzelt schweren Sturmböen". 

Grund ist Tief "Elke", das sich mit seinem Kern über der Nordsee befindet und mit südwestlicher Richtung schwülwarme Luft nach Deutschland schaufelt, wie DWD-Meteorologe Sebastian Schappert sagte.

Über Berlin zog bereits am Mittag ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0