propecia online without prescription
buy online viagra
real online pharmacy
buy cialis online
viagra 100mg street price
cialis 10 mg
order viagra online
viagra now online
how to get some cialis
buy cialis online with mastercard
cheap viagra uk next day delivery
cialis on line pricing in canada
 
Freitag 31.10.14, 23:39 

Böblingen: Messe "Fühl dich wohl" am 1. und 2. November in der Kongresshalle

Fit, gesund und schön in den Winter starten

Zwei Tage lang verwandelt sich die Böblinger Kongresshalle in eine Oase für Gesundheit, Sport, Freizeit, Wellness und Schönheit. An diesem mehr...

Top-Nachrichten

Freitag, 14:56 Uhr

Bondorf: Jugendliche beschädigen Wasserrohr

Mit Pflasterstein Wasserrohr demoliert: Vier oder fünf Jugendliche haben am Donnerstagabend gegen 20:50 Uhr in Bondorf in der Unterführung hinter dem Penny-Markt in der Bahnhofstraße ein Wasserrohr beschädigt. Vermutlich mit einem Pflasterstein schlugen sie auf das von einer Baustelle aus provisorisch durch die Unterführung verlegte Rohr ein. In der Folge ergoss sich Abwasser in einer etwa fünf Meter hohen Fontäne in den Tunnel. Die Polizei informierte einen Verantwortlichen des Bauunternehmens, der das Wasser abstellte. Sachdienliche Hinweise zur Identität der Jugendlichen nimmt der Polizeiposten Gäu unter der Telefonnummer 07032 / 954910, entgegen.

Freitag, 14:15 Uhr

Unerlaubter Handel mit Betäubungsmitteln

Mit Drogen vor Polizei geflüchtet: Wegen unerlaubtem Handel mit Betäubungsmitteln ermittelt die Polizei gegen einen 19-Jährigen, der in der Nacht zum Freitag in Weil im Schönbuch-Breitenstein vor einer Polizeikontrolle zu flüchten versuchte. Er war gegen 00:35 Uhr auf der Hauffstraße unterwegs und gab bei Erkennen einer Polizeistreife Gas. Er flüchtete über die Max-Eyth-Straße und weiter über einen befestigten Weg bis zum Waldfriedhof, wo er schließlich kontrolliert wurde. Im Auto des 19-Jährigen fanden die Beamten nicht nur zwei Fläschchen Amphetamin und eine Waage, sondern auch rund 1300 Euro mutmaßliches Dealergeld sowie mehrere Druckluft- und Schreckschusswaffen. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung stellen sie weitere 20 Gramm Amphetamin und eine kleine Menge Marihuana sicher. Die Ermittlungen dauern an.

Freitag, 11:52 Uhr

Betrunkener Lastwagenwagenfahrer

Betrunken im Sattelzug: Aufmerksamen Zeugen fiel am Freitag kurz vor 0:30 Uhr auf der Autobahn in Fahrtrichtung München ein Sattelzug auf, dessen Fahrer Schlangenlinien fuhr, so dass sie die Polizei alarmierten. Die Beamten stoppten den 60 Jahre alten Sattelzuglenker auf der Tank- und Rastanlage Sindelfinger Wald und mussten zudem feststellen, dass der Mann schon beim Aussteigen aus seinem Fahrzeug stark schwankte. Ein durchgeführter Alkoholtest stützte den Verdacht der Trunkenheitsfahrt. Der 60-Jährige unterzog sich einer Blutentnahme und musste den Polizisten seinen Führerschein aushändigen.

Bondorf: Jugendliche beschädigen Wasserrohr

Mit Pflasterstein Wasserrohr demoliert: Vier oder fünf Jugendliche haben am Donnerstagabend gegen 20:50 Uhr in Bondorf in der Unterführung hinter dem Penny-Markt in der Bahnhofstraße ein Wasserrohr beschädigt. Vermutlich mit einem Pflasterstein schlugen sie auf das von einer Baustelle aus provisorisch durch die Unterführung verlegte Rohr ein. In der Folge ergoss sich Abwasser in einer etwa fünf Meter hohen Fontäne in den Tunnel. Die Polizei informierte einen Verantwortlichen des Bauunternehmens, der das Wasser abstellte. Sachdienliche Hinweise zur Identität der Jugendlichen nimmt der Polizeiposten Gäu unter der Telefonnummer 07032 / 954910, entgegen.
 
 
 
 
 

Unsere Portale

Auto-Test   Immobilien   Gastro-Life   Handwerker



14 Tage Probelesen

hier geht es zum Formular