Von unserem Mitarbeiter 
Peter Maier · 13.06.2019

Abenteuer in der Fremde

Aidlingen: Rückkehr-Seminar der Schüler im Natufreundehaus

Von den USA über Mexiko, Moldawien, China, Dänemark, Japan, Schweiz, Argentinien, Tunesien, Thailand, Ungarn bis zur Mongolei – aus allen Ecken der Welt kommen Schüler für ein Schuljahr nach Deutschland. Sie alle sind mit dem Deutschen Youth For Understanding Komitee (YFU) nach Baden-Württemberg gekommen, um ein Schuljahr lang ganz in die deutsche Kultur einzutauchen.

Dieser Artikel ist Teil unserer Inhalte

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

testen

14 Tage kostenlos

 

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

lesen

18,90€ /Monat

Für Neukunden

3,80€ /Monat

Für Print-Abonnenten

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar

close