Menü
Ungewöhnliches Angebot

Im August mit dem TGV ans Mittelmeer

Weil verschiedene Strecken gesperrt sind, gibt es im Sommer eine vorübergehende direkte Verbindung mit dem Zug nach Marseille – mit einem abenteuerlichen Weg.
Von Christian Milankovic
Im August 2024 fährt der TGV von Stuttgart aus ans Mittelmeer.

Im August 2024 fährt der TGV von Stuttgart aus ans Mittelmeer. Foto: imago/Arnulf / Hettrich

Stuttgart. Des einen Freud, des anderen Leid: Weil die Deutsche Bahn an vielen Stellen gleichzeitig ihr ziemlich marodes Netz auf Vordermann bringt, wird der Fahrplan ordentlich durcheinandergebracht. Nutznießer sind in diesem Fall Bahnreisende in Stuttgart. Sie kommen vorübergehend in den Genuss einer umsteigefreien Direktverbindung ans Mittelmeer.

Im August verbindet der TGV Stuttgart mit der französischen Hafenstadt Marseille. Eine Baustelle bei Rastatt ist der Grund für diese Umleitung. Zwischen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0


Weitere Nachrichten aus Nachrichten