Menü
Transformation Autoindustrie

Weiterbildung liegt im Trend

Elektrifizierung, Künstliche Intelligenz, Digitalisierung: Der Bedarf an Qualifizierung von Beschäftigten in der Autoindustrie ist enorm. Was Bildungsträger sagen.
Von Inge Nowak
Um den Klimazielen der EU gerecht  zu werden, setzen Autohersteller auf   die Produktion von E-Autos, wie hier VW in einem Werk in Sachsen.

Um den Klimazielen der EU gerecht zu werden, setzen Autohersteller auf die Produktion von E-Autos, wie hier VW in einem Werk in Sachsen. Foto: Imago/Kirchner-Media/Ter..

Franz Loogen ist um die Zukunft der Autohersteller und der großen Zulieferer in Baden-Württemberg nicht wirklich bange. „Wir kriegen das hin“, sagt der Geschäftsführer der Landesagentur E-Mobil BW zuversichtlich. „Auch wenn es nicht einfach wird“, fügt er hinzu. Die Rede ist von der Transformation, dem Wandel zu elektrisch angetriebenen Fahrzeugen und – langfristig gesehen – zu autonomen Autos. Dies ist nicht nur technologisch eine Herausforderung für große Unternehmen wie Bosch, Mercedes und ZF, ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0


Weitere Nachrichten aus Überregional