Von unserem Mitarbeiter 
Dirk Hamann · 30.06.2020

Ärger über rücksichtlosen Busfahrer

Sindelfingen: Rolf-Uwe Grünwald meldet sich bei der SZ/BZ verärgert über das Verhalten eines Busfahrers

Zehn Meter vor der Haltestelle Eichholz ließ ein Busfahrer seine Fahrgäste aussteigen und brachte damit zwei Schwerbehinderte in Schwierigkeiten. Das Busunternehmen Pflieger gelobt Besserung. Bild: Dettenmeyer

Ein Busfahrer, der seine auch schwerbehinderte Fahrgäste ein paar Meter vor der Haltestelle aussteigen lässt, hat den Sindelfinger Rolf-Uwe Grünwald sehr verärgert. Und weil sich dieser Vorfall nicht nur ein Mal ereignet hat, hat er sich darüber nicht nur beim Busunternehmen Pflieger beschwert – sondern auch die SZ/BZ darüber informiert. Inzwischen hat die Firma Pflieger sich für den Vorfall entschuldigt und Besserung versprochen.

Dieser Artikel ist Teil unserer Inhalte

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

testen

14 Tage kostenlos

 

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

lesen

20,90€ /Monat

Für Neukunden

4,20€ /Monat

Für Print-Abonnenten

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar