Menü
Holzgerlingen

46 Millionen Euro im Sanierungsgebiet

Im Rahmen der Holzgerlinger Sanierungsmaßnahme „Stadtmitte Nord“, die Ende letzten Jahres auslief, investierte die Stadt knapp 590 000 Euro in Baumaßnahmen. Dies geht aus der Endabrechnung des Sanierungsgebiets vor, die im Gemeinderat vorgestellt wurde. Demnach seien durch das Sanierungsgebiet insgesamt Investitionen von knapp 46 Millionen Euro angestoßen worden, die vorwiegend dem lokalen Handwerk zugeflossen seien. – mas –