Menü
Spende: Max-Planck-Gymnasium unterstützt Hilfsaktion

570 Euro für Kinderprojekte

Es hat schon Tradition am Böblinger Max-Planck-Gymnasium, dass Michael Bierlmeier (links vom Scheck) von der Organisation Kinder brauchen Frieden an die Schule kommt, einen jedes Mal ergreifenden Vortrag vor ganzen Klassenstufen hält und von der Schülerschaft gesammelte Spendengelder entgegennimmt. Dieses Jahr kamen insgesamt 570 Euro an Spenden zusammen, die der Schulleiter Wolfgang Zimmermann (hinter dem Scheck) zusammen mit allen Fünftklässlern übergab. Der Verein "Kinder brauchen Frieden" ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0