Menü
Renningen

81-jährigem Rollerfahrer die Vorfahrt genommen

Ein 76-jähriger Mercedesfahrer wollte in Renningen von der Unterwörthstraße nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Dabei achtete er jedoch nicht auf einen von links herannahenden 81-jährigen Rollerfahrer, der Vorfahrt hatte. Bei der Kollision kam der Rollerfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Der Roller war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen beziffert die Polizei auf rund 3000 Euro. – pb –