Menü

Aidlingen: 15.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

Am Dienstagvormittag, gegen 8.30 Uhr, ereignete sich in der Böblinger Straße in Aidlingen ein Unfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro entstand. Ein 38 Jahre alter BMW-Fahrer bemerkte vermutlich zu spät, dass eine vor ihm fahrende 35 Jahre alte VW-Fahrerin ihr Fahrzeug bereits bis zum Stillstand abgebremst hatte, um abzubiegen. In der Folge fuhr er auf. Verletzt wurde niemand, doch der BMW war im Anschluss jedoch nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.