Menü
Waldenbuch: Pauschale Budget-Kürzungen im neuen Haushaltsplan

Alle Ressorts müssen sparen

Von unserer Mitarbeiterin Claudia Barner

Sparen, kürzen, streichen - an diese Vokabeln müssen sich die Waldenbucher Bürger gewöhnen. Bürgermeister Michael Lutz hat die Gemeinderäte bei der Einbringung des Etats für das Jahr 2010 auf einen strikten Sparkurs eingeschworen. Dazu hören pauschale Budget-Kürzungen von zehn Prozent. Die finanzielle Lage bleibt schlecht. Auch 2010 rechnet die Kommune mit einem Defizit von rund 600 000 Euro im Verwaltungshaushalt, das mit Mitteln aus dem Vermögenshaushalt ausgeglichen werden muss. "Es wird ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0