Menü
Radball: VfL Sindelfingen

Angst vor dem Abstiegsgespenst

Von unserem Mitarbeiter Peter Maier

Vom Verbandsliga-Spieltag in Weingarten kehrten die Sindelfinger Radballer Pascal Bossert und Pawel Knapp mit zwei Punkten nach Hause. Das reicht nicht, um das Abstiegsgespenst zu vertreiben. Im ersten Spiel trafen die beiden Sindelfinger auf die Heimmannschaft aus Weingarten. Das Hinspiel hatte der VfL noch mit 6:0 gewonnen. Doch jetzt kamen Pascal Bossert und Pawel Knapp erst in der zweiten Halbzeit richtig ins Spiel. Zwar konnte der Rückstand aufgeholt werden, doch für das Siegtor reichte es ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0