Menü
Magstadt

Asylbewerber sollen mehr bezahlen

Für ihre letzten beiden verbliebenen Obdachlosen- und Asylbewerberunterkünfte in der Hutwiesenstraße und im Zeilweg erhöht die Gemeinde Magstadt vom 1. Januar 2009 an die Nutzungsentschädigung von 6,50 auf 6,80 Euro je Quadratmeter. Dies entspreche einer Mehrbelastung von fünf Euro pro Person und Monat. Begründet wird die Anhebung mit höheren Bewirtschaftungskosten und der Inflation. Die Unterkünfte in der Neuen Stuttgarter Straße 15 und 17, in der Brunnen- und in der Blumenstraße wurden abgerissen. ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0