Menü
SF Gechingen - SV Böblingen 0:5 (0:3)

Auf den Regen folgt die Torflut

Von unserem Mitarbeiter Albert M. Kraushaar

"Für unsere Zuschauer tut es mir leid. Sie haben sich nach drei Siegen aus den letzten vier Spielen mehr erhofft", entschuldigte sich Gechingens Trainer Christian Hofberger für die Leistung seiner Mannschaft. Nach dem Regen kam die Torflut. 5:0 gewann die SV Böblingen, die mit zwei Toren in den ersten drei Minuten den Grundstein legte. Die meisten Zuschauer hatten noch nicht mal richtig Aufstellung genommen, da führten die Gäste mit 2:0. Carmine Pescione schloss nach 25 Sekunden den ersten ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0