Menü
Sindelfingen: Feuerwehr-Einsatz gestern in der Dresdener Straße

Auto brennt plötzlich lichterloh

Eine 28-Jährige fuhr mit ihrer A-Klasse in der Dresdener Straße in Sindelfingen. Nachdem mehrere Kontrollleuchten aufleuchteten, hielt die Frau zunächst an. Dann nahm sie einen Rauchgeruch wahr. Plötzlich schlugen Flammen aus dem Motorraum. Die 28-Jährige konnte sich in Sicherheit bringen, bevor ihr Wagen lichterloh in Flammen stand. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde auch ein parkendes Auto beschädigt. Die Ermittlungen nach der Brandursache dauern noch an. Den Sachschaden schätzt die Polizei ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0