Menü

Betrunken gegen Abschleppfahrzeug gekracht

Vermutlich weil sich ein 36-Jähriger am Freitag unter Alkoholeinfluss ans Steuer seines Ford gesetzt hatte, verursachte er gegen 0.30 Uhr in Gärtringen einen Verkehrsunfall. Der 36-Jährige befuhr stadteinwärts die Grabenstraße und kam kurz nach der Einmündung zur Moltkestraße in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Anschließend prallte er mit seinem Fiat auf ein Abschleppfahrzeug, das am Fahrbahnrand abgestellt war. Durch den Aufprall zog sich der Fiat-Fahrer leichte Verletzungen zu und es entstand ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0